Herzlich Willkommen

Benigna Lehner
Rechtsanwältin, Fachanwältin Medizinrecht
Anwältin für Cooperative Praxis
Wirtschaftsmediatorin , CCI (IHK)
Systemische Coach & Beraterin und systemische LernCoach (ICI / ISO 17024 / CTAS)

Tätigkeitsfelder

Über mich

Ich begrüße Sie auf meiner Homepage und freue mich, dass Sie bei mir vorbeischauen.

Ich darf mich vorstellen:

Mein Name ist Benigna Lehner.

Ich bin seit Anfang 2003 selbstständige Unternehmerin und biete Ihnen ein breites Portfolio als Rechtsanwältin, Fachanwältin für Medizinrecht, Wirtschaftsmediatorin, und systemische Coach & systemische Lerncoach an.

Meine Tätigkeit als Anwältin ist medizinisch fundiert anhand meiner Erstausbildung zur Krankenschwester in München beim Bayerischen Roten Kreuz und dank dieses Berufes habe ich mein Jurastudium unabhängig finanzieren und viel von und über Menschen lernen können. Ich vertrete Ärzte, Krankenhäuser und Patienten vor- und gerichtlich; dazu hin unterstütze ich in der Gestaltung von Verträgen sowie durch professionelles Verhandeln für meine Mandanten gegenüber Leistungserbringern und allen Beteiligten im Gesundheitswesen.

Mein Verhandlungsgeschick zeigt sich in der alternativen Streitbeilegung, der Cooperativen Praxis auf deutscher und internationaler Ebene.

Als Mediatorin führe ich Einzel- oder Team- Konfliktparteien in eine selbstbestimmte Lösung, die von den Parteien auf deren Bedürfnisse zugeschnitten ist. An meiner Seite sind Notare, die diese Lösungen auch in notarieller Form besiegeln. Gerade in Gesellschafterstreitigkeiten und in der Unternehmensnachfolge ist dies unverzichtbar.

Das systemische Coaching unterstützt Sie in neuen Lebensphasen beruflicher und privater Natur durch Schaffung von Klarheit für Ihre Ziele und Ihre Werte. Ihre neuen Vorhaben + Wege müssen sich mit Ihren Werten decken, damit Sie Blockaden, die Sie hemmen abbauen und unaufhaltbar Ihre Ziele gesund, leicht und voller Freude dauerhaft erreichen. Dies gilt privat und im Beruf.

Das systemische LernCoaching entzündet in Phasen der Lernhemmung und der Lernschwierigkeit sowie vor Prüfungen die intrinsische altersunabhängige Lernmotivation wieder. Lernstress und Prüfungsängste werden abgebaut und die Konzentration erhöht während der Coachee parallel weiter die Schule bzw. Universität bzw. das jeweilige Bildungsinstitut besucht. Die Freude am Lernen wächst mit dem werteorientierten Aufbau der eigenen Ressourcen und führt nachhaltig und dauerhaft zum Lernerfolg.

Ich freue mich über Ihre Fragen, die Sie mir über eine Kontaktanfrage schicken können.

Zudem werde ich über meine homepage auch Themen-Workshops auf den Gebieten des Gesundheitswesen und des persönlichen Wachstums sowie für das Lernen für´s Leben anbieten.

Wenn Ihnen ein Thema am Herzen liegt, können Sie mich gern zur Aufnahme kontaktieren.

Ich wünsche Ihnen eine gute Zeit & viel Freude,

Ihre Benigna Lehner

Vita

  • 2019                      Systemische LernCoach (ICI / ISO 17024 / CTAS)
  • 2019                      Anwältin für Cooperative Praxis
  • 2014                      Systemische Coach & Beraterin (CAS/ECA)
  • 2012                      Wirtschaftsmediatorin, CCI (IHK)
  • 2008                      Fachanwältin für Medizinrecht
  • 2005                      Fachanwaltskurs Medizinrecht, DAA
  • 2003                      Gründung eigener Rechtsanwaltskanzlei
  • 2000                      Zweite jur. Staatsprüfung, München
  • 1997                      Erste jur. Staatsprüfung, Tübingen
  • 1994 – 1997        Studium der Rechtswissenschaft an der Universität Tübingen
  • 1993-1994           Studium der Rechtswissenschaft an der Universität Heidelberg
  • 1984-1987           Krankenpflegeschule des Bayerischen Roten Kreuzes, Schwesternschaft München e.V.

Kontakt

Adresse

Franz-Joseph- Str. 10
80801 München

Kontakt:

Tel.: 089-93 00 30 80
Fax: 089-93 00 30 81

E-Mail: post(at)benignalehner.com